Das Verletzungspech bleibt den Sportfreunden Lotte treu. Nun hat es den brasilianischen Linksverteidiger Sidney erwischt, und das gleich besonders schwer.

Sportfreunde Lotte

Santos verletzt sich schwer

RS
30. August 2010, 17:46 Uhr

Das Verletzungspech bleibt den Sportfreunden Lotte treu. Nun hat es den brasilianischen Linksverteidiger Sidney erwischt, und das gleich besonders schwer.

Sidney Santos De Brito zog sich am Sonntag bei einem Spiel der Zweitvertretung beim Ibbenbürener SV einen Unterschenkelbruch an seinem linken Bein zu. Der Linksfüßer wurde mittlerweile erfolgreich im Osnabrücker Klinikum operiert, wo der Bruch mit einer Titanplatte stabilisiert wurde. Laut Auskunft von Vereinsarzt Dr. Clemens Kruse wird Sidney zumindest für die komplette Hinserie ausfallen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren