In einem kurzfristig anberaumten Testspiel zwischen der Regionalliga-Mannschaft des VfL Wolfsburg und Lotte siegten die SF nach 90 Minuten mit 2:0.

SF Lotte

Czyszczon bleibt Kapitän

RS
14. August 2010, 16:16 Uhr

In einem kurzfristig anberaumten Testspiel zwischen der Regionalliga-Mannschaft des VfL Wolfsburg und Lotte siegten die SF nach 90 Minuten mit 2:0.

In einer anspruchsvollen Begegnung auf hohem Niveau waren der wieder genesene Danny Arend (55. Minute) und Ercan Aydogmus (58. Minute) die Torschützen.

Bemerkenswert, in einem internen Test am Donnerstag unterlag die Köstner-Truppe der Bundesliga-Elf des neuen VfL-Cheftrainers Steve McClaren nur knapp mit 1:2.

Spielführer David Czyszczon wurde am Donnerstag bei einer internen Wahl der Mannschaft in seinem Amt für die neue Spielzeit bestätigt. Dem Mannschaftsrat gehören neben Czyszczon Benjamin Wingerter und Neuzugang Andre Wiwerink an. Maik Walpurgis: "Alle drei sind gestandene Spieler und haben wichtige Führungspositionen inne. Deshalb finde ich die Wahl gut und sinnvoll."

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren