Am vergangenen Wochenende fand in Altenbochum der 3. Autohaus-Fischer-Cup statt. Am Ende sicherte sich die Zweitvertretung des SC Weitmar 45 den Titel.

Autohaus-Fischer-Cup

Weitmar 45 II holt sich den Titel

10. August 2010, 12:23 Uhr

Am vergangenen Wochenende fand in Altenbochum der 3. Autohaus-Fischer-Cup statt. Am Ende sicherte sich die Zweitvertretung des SC Weitmar 45 den Titel.

Fast alle Vorrundenspiele fanden einen klaren Sieger, lediglich die Partie RW Markania gegen Sportfreunde Altenbochum war ausgeglichen und endete 2:2. Auch die zwei Halbfinalspiele am Sonntag waren eindeutig.

Richtige Spannung waren bei den beiden Endspielen. Hier setzte sich Markania im kleinen Finale gegen Sportfreunde Altenbochum mit 4:1 nach Elfmeterschießen durch. Im Endspiel gewann der SC Weitmar 45 II gegen SC Post Altenbochum knapp mit 2:1. Hier waren beide Teams gleich auf Augenhöhe. Weitmar 45 war jedoch einen kleinen Tick bissiger und holte sich so den Wanderpokal und den Siegerscheck mit 200 € ab. „Es ist immer schön, ein Turnier zu gewinnen. Der Pokal passt gut in unser Clubhaus. Und die 200 € gehen in die Mannschaftskasse", sagte Sefir Güngör, Kapitän der 45er.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren