Mainz und Casey lösen Vertrag auf

07. Februar 2007, 17:23 Uhr

Fußball-Bundesligist Mainz 05 und Stürmer Conor Casey haben sich auf eine Auflösung des bis zum Saisonende laufenden Vertrages geeinigt.

Fußball-Bundesligist Mainz 05 und Stürmer Conor Casey haben sich auf eine Auflösung des bis zum Saisonende laufenden Vertrages geeinigt. Der 25-Jährige kam 2004 vom Karlsruher SC nach Mainz und spielte in den Planungen von FSV-Trainer Jürgen Klopp keine Rolle mehr. Casey, der 40 Bundesliga-Spiele (3 Tore) für die Rheinhessen absolvierte, kehrt in seine Heimat USA zurück.

Autor:

Kommentieren