Nach der Kapitäns-Absetzung und Degradierung von MSV-Keeper Georg Koch haben die Zebras wieder einen neuen Spielführer.

MSV: Schlicke neuer Spielführer

09. Januar 2007, 14:01 Uhr

Nach der Kapitäns-Absetzung und Degradierung von MSV-Keeper Georg Koch haben die Zebras wieder einen neuen Spielführer.

##Picture:panorama:2824##
Nach der Kapitäns-Absetzung und Degradierung von MSV-Keeper Georg Koch haben die Zebras wieder einen neuen Spielführer. Ab sofort wird Innenverteidiger Björn Schlicke den Posten von Ex-Kapitän Koch übernehmen. Der Ex-Kölner betont: "Ich bin ganz klar dafür, dass jeder seine Meinung sagen soll. Schorsch Koch ist ein anderer Typ, als Mo Idrissou oder ich es bin. Aber verschiedene Ansichten sind meiner Auffassung nach besser, als nur immer alles abzunicken. Es ist normal, dass nicht 20 Leute ständig zusammen essen gehen. Dafür sind die Charaktere auch zu unterschiedlich. Wichtig ist unter dem Strich eine profihafte Einstellung, dass man mit allen zurecht kommt und gemeinsam Erfolg hat. Für mich wäre es ein Traum, wieder in die Bundesliga zu kommen. Da will ich mit dem MSV hin."

Autor:

Kommentieren