Von seinen Amtskollegen ist David Moyes vom FC Everton zum

Große Ehre für Everton-Coach David Moyes

lb
13. Mai 2003, 12:35 Uhr

Von seinen Amtskollegen ist David Moyes vom FC Everton zum "Teammanager des Jahres" in England gewählt worden. Der Trainer hatte den Klub als Tabellensiebten zur besten Platzierung seit 1996 geführt.

Gleich sein erstes Jahr in der englischen Premier League war für FC Evertons David Moyes doppelt erfolgreich. Von seinen Amtskollegen wurde der Coach zum "Teammanager des Jahres" gewählt. Der 35 Jahre alte Schotte führte den letztjährigen Tabellen-15. auf den siebten Rang, was bereits die beste Platzierung des Liverpooler Klubs seit 1996 bedeutet. Moyes kam im vergangenen Jahr vom Erstdivisionär Preston North End nach Everton.

Auch Ferguson erhält Auszeichnung

Eine besondere Auszeichung anlässlich eines Abendessens der Teammanager der englischen Profiligen erhielt Alex Ferguson vom frischgekürten Meister Manchester United für seine erfolgreiche Arbeit in den vergangenen zehn Jahren. Ferguson gewann mit "ManU" in diesem Zeitraum allein acht Meisterschaften.

Autor: lb

Kommentieren