Bezirksligist VfB Westhofen sicherte sich für die neue Spielzeit drei viel versprechende Neuzugänge. Zwei der drei Neuen sollen in der Mittelfeldachse wirbeln.

VfB Westhofen

Drei Neue, allesamt viel versprechend

RS
07. Juli 2010, 09:57 Uhr

Bezirksligist VfB Westhofen sicherte sich für die neue Spielzeit drei viel versprechende Neuzugänge. Zwei der drei Neuen sollen in der Mittelfeldachse wirbeln.

Alexander Hueck, der vom VfL Schwerte nach Westhofen kommt, könnte die Sechser-Position übernehmen, Darius Kinscher (Geisecker SV) könnte sein kongenialer Partner werden.

Der dritte Neue im Bunde, Sascha Rosengarth, ist ein Mann für die Offensive und kommt von der Reserve des VfL Schwerte. Alle drei müssen sich aber zunächst dem Konkurrenzkampf im Kader stellen.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren