Zweitliga-Schlusslicht Eintracht Braunschweig verstärkt sich zur Rückrunde mit Alexander Huber und Daniyel Cimen. Beide Profis standen bislang bei Bundesligist Eintracht Frankfurt unter Vertrag.

Huber und Cimen wechseln nach Braunschweig

ero1
01. Januar 2007, 16:49 Uhr

Zweitliga-Schlusslicht Eintracht Braunschweig verstärkt sich zur Rückrunde mit Alexander Huber und Daniyel Cimen. Beide Profis standen bislang bei Bundesligist Eintracht Frankfurt unter Vertrag.

Abwehrspieler Alexander Huber und Mittelfeldakteuer Daniyel Cimen wechseln zur Rückrunde von Bundesligist Eintracht Frankfurt zu Zweitliga-Schlusslicht Eintracht Braunschweig. Schon zum Trainingsstart am Dienstag werden die beiden Profis in Braunschweig erwartet. Vorbehaltlich abschließender Abstimmung der Vereine sollen die Verträge kurzfristig unterzeichnet werden.

Autor: ero1

Kommentieren