Hannover fehlt Cherundolo zum Rückrunden-Auftakt

bebu1
19. Dezember 2006, 16:12 Uhr

Bundesligist Hannover 96 muss zum Rückrunden-Auftakt auf Abwehrspieler Steven Cherundolo verzichten. Der US-Amerikaner wurde nach einer Roten Karte vom DFB-Sportgericht für eine Partie gesperrt.

Ausgerechnet zum Rückrunden-Auftakt der Bundesliga am 27. Januar 2007 bei Werder Bremen muss Hannover 96 auf Steven Cherundolo verzichten. Der Abwehrspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach seiner Roten Karte im Punktspiel beim 1. FC Nürnberg (1:3) mit einem Spiel Sperre belegt.

Autor: bebu1

Kommentieren