Castro meldet sich bei Bayer zurück

osch
15. November 2006, 14:05 Uhr

Bayer Leverkusen kann für das Spiel beim 1. FC Nürnberg auf den Einsatz von Gonzalo Castro hoffen. Der Allroundspieler bestritt am Dienstag nach seiner Schulterverletzung ein Freundschaftsspiel für den Bundesligisten.

Gonzalo Castro hat seine Schulterverletzung auskuriert und wird Bayer Leverkusen in der Bundesligapartie am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) beim 1. FC Nürnberg wohl wieder zur Verfügung stehen. Der U21-Nationalspieler feierte im Testspiel am Dienstagabend gegen den SC Charleroi (5:2) ein gelungenes Comeback. Die Treffer für die Bayer-Mannschaft erzielten Nachwuchsspieler Tevfik Köse (2), Stefan Kießling, Josip Tadic und Athirson.

Autor: osch

Kommentieren