Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Jaouhar Mnari vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2010 verlängert.

Nürnberg verlängert Vertrag mit Mnari bis 2010

06. November 2006, 12:11 Uhr

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Jaouhar Mnari vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2010 verlängert.

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Jaouhar Mnari vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2010 verlängert. `Hier wächst etwas heran. Ich bin hervorragend aufgenommen worden und fühle mich in Nürnberg sehr wohl´, sagte der 29-Jährige nach dem Abschluss. Der 40-malige tunesische Nationalspieler war im Sommer 2005 von Esperance Sportive Tunis nach Nürnberg gewechselt. Mnari erzielte in bislang 32 Bundesligaspielen drei Tore. 2004 war der defensive Mittelfeldspieler mit Tunesien Afrikameister geworden. Beim Club genießt Mnari eine hohe Wertschätzung. `Wir wollen hier langfristig etwas aufbauen, da spielt Mnari nicht nur wegen seiner sportlichen, sondern auch wegen seiner menschlichen Qualitäten eine große Rolle´, sagte Sportdirektor Martin Bader. Auch FCN-Trainer Hans Meyer unterstrich, dass `Joe nicht nur als Fußballer, sondern auch als Mensch ein Gewinn ist´.

Autor:

Kommentieren