Torwart Raphael Schäfer vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg zögert bei der vom Verein angestrebten Vertragsverlängerung.

`Club´: Schäfer zögert bei Vertragsverlängerung

02. November 2006, 12:55 Uhr

Torwart Raphael Schäfer vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg zögert bei der vom Verein angestrebten Vertragsverlängerung.

Torwart Raphael Schäfer vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg zögert bei der vom Verein angestrebten Vertragsverlängerung. `Ich will mir noch ein bisschen Zeit lassen. Das ist kein Rumgezocke, mir geht es allein um die Entwicklung des Vereins´, sagte der 27-Jährige und fügte hinzu: `Wenn ich mich wirklich für höhere Aufgaben, für die Nationalelf, empfehlen will, muss ich dies in den nächsten ein bis zwei Jahren tun.´ Wäre er noch 22 Jahre alt, `wäre das Thema Verlängerung längst durch´, erklärte Schäfer weiter, dessen Vertrag im kommenden Sommer ausläuft.

Autor:

Kommentieren