Ricken kugelt sich Schulter aus

28. Oktober 2006, 18:42 Uhr

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss vermutlich längere Zeit auf Lars Ricken verzichten.

##Picture:float:2622:right##Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss vermutlich längere Zeit auf Lars Ricken verzichten. Der Mittelfeldspieler kugelte sich im Punktspiel beim ersten 1. FC Nürnberg (1:1) die Schulter aus. Der 30-Jährige war erst in der Schlussphase der Partie eingewechselt worden und hatte sich die Verletzung kurz vor dem Spielende zugezogen.

Autor:

Kommentieren