Wegen einer im Bundesliga-Spiel beim VfB Stuttgart erlittenen Schulterverletzung muss Bayer Leverkusens Mittelfeldspieler Gonzalo Castro für vier Wochen aussetzen.

Castro vier Wochen außer Gefecht

jsor
17. Oktober 2006, 13:51 Uhr

Wegen einer im Bundesliga-Spiel beim VfB Stuttgart erlittenen Schulterverletzung muss Bayer Leverkusens Mittelfeldspieler Gonzalo Castro für vier Wochen aussetzen.

Vier Wochen lang steht Bundesligist Bayer Leverkusen U21-Nationalspieler Gonzalo Castro nicht zur Verfügung. Der 19-Jährige erlitt beim 0:3 in Stuttgart am vergangenen Samstag eine Schulterverletzung, der Verdacht auf Schlüsselbeinbruch bestätigte sich indes nicht.

Autor: jsor

Kommentieren