Bundesligist Hannover 96 hat in einem Testspiel gegen Preußen Hameln ein 11:0-Schützenfest gefeiert. Beim Oberligisten trafen Ya Konan und Mike Hanke je dreimal.

Hannover 96

Bundesligist schießt Preußen Hameln ab

sid
10. Mai 2010, 21:58 Uhr

Bundesligist Hannover 96 hat in einem Testspiel gegen Preußen Hameln ein 11:0-Schützenfest gefeiert. Beim Oberligisten trafen Ya Konan und Mike Hanke je dreimal.

Zwei Tage nach dem endgültigen Klassenerhalt in der Bundesliga hat Hannover 96 ein Schützenfest gefeiert. Beim 11:0 (6:0) im Testspiel beim Oberligisten Preußen Hameln erzielten Ya Konan und Mike Hanke je drei Treffer. Der Bundesligist setzte acht Spieler der ersten Garnitur gegen den Fünftligisten ein.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren