Der TuS Heven ist zurück in der Landesliga. Nach dem 4:0-Erfolg im Nachholspiel gegen TuS Hattingen am Donnerstagabend stehen die Hevener als Aufsteiger fest.

BL 14: Expertentipp

Heven feiert Rückkehr in die Landesliga

Fabian Fröhning
30. April 2010, 14:33 Uhr

Der TuS Heven ist zurück in der Landesliga. Nach dem 4:0-Erfolg im Nachholspiel gegen TuS Hattingen am Donnerstagabend stehen die Hevener als Aufsteiger fest.

„Endlich sind wir wieder in der Landesliga“, freut sich Julian Zimmer, Spieler vom TuS Heven, ein paar Stunden nach der Meisterfeier. "Es war bereits alles angerichtet." Bis morgens um sieben wurde anschließend gefeiert.

Bis zur 21. Minute dauerte es am Donnerstag, dann war „der Bann gebrochen“. David Nyenhuis erzielte die 1:0-Führung für sein Team und ließ noch zwei weitere Treffer folgen. Als Maik Knapp kurz vor Schluss noch auf 4:0 erhöhte hatten sich die Spieler bereits die Meisterschafts-Shirts übergezogen.

Im Abstiegskampf bleibt es derweil spannend. Schlusslicht FSV Witten gewann überraschend 4:2 gegen Türk. Gücü Ennepetal und hat damit zumindest den Anschluss wiederhergestellt. Nachbarschaftshilfe wollen die Hevener, die Sonntag auf den FSV Witten treffen, aber nicht leisten. "Wir werden uns keine Blöße geben und drei Punkte aus dem Wullenstadion entführen“, betont Zimmer.

So tippt Julian Zimmer vom TuS Heven den 27. Spieltag:

Autor: Fabian Fröhning

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren