Strutz will FSV-Präsident bleiben

21. September 2006, 11:08 Uhr

Harald Strutz möchte noch mindestens zwei Jahre Präsident des Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 bleiben.

Harald Strutz möchte noch mindestens zwei Jahre Präsident des Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 bleiben. Der seit 18 Jahren amtierende Klubchef will bei der Jahreshauptversammlung am 23. Oktober erneut kandidieren. `Ich strebe mit meinem gesamten Vorstandsteam eine weitere Amtszeit an´, sagte Strutz dem kicker. Als wichtigste Aufgabe für die Zukunft sieht der 55-Jährige den geplanten Stadion-Neubau.

Autor:

Kommentieren