Hargreaves erlitt Wadenbeinbruch

17. September 2006, 11:30 Uhr

Fußball-Rekordmeister Bayern München muss etwa sechs Wochen auf den englischen Nationalspieler Owen Hargreaves verzichten.

Fußball-Rekordmeister Bayern München muss etwa sechs Wochen auf den englischen Nationalspieler Owen Hargreaves verzichten. Bei einer Untersuchung am Samstagabend bestätigte sich die zuvor im Gastspiel bei Arminia Bielefeld (1:2) erlittene Verletzung als Bruch des linken Wadenbeins. Hargreaves erhielt einen Gips, den er zunächst drei Wochen tragen muss. Das teilten die Bayern am Sonntag mit. Der Mittelfeldspieler hatte sich die Blessur bereits in der 23. Minute durch ein Foul zugezogen und musste ausgewechselt werden.

Autor:

Kommentieren