In der „Universum Champions Night“ am 24. Februar 2007 in Oberhausen wird auch der Supermittelgewichtler Jürgen Brähmer in den Ring steigen. Der 28-Jährige - laut Universum-Promoter Klaus-Peter Kohl „Das größte deutsche Box-Talent aller Zeiten

Boxen: Brähmer in Oberhausen

"Universum Champions Night"

RS
03. Februar 2007, 16:04 Uhr

In der „Universum Champions Night“ am 24. Februar 2007 in Oberhausen wird auch der Supermittelgewichtler Jürgen Brähmer in den Ring steigen. Der 28-Jährige - laut Universum-Promoter Klaus-Peter Kohl „Das größte deutsche Box-Talent aller Zeiten" - will auch das Oberhausener Publikum von seinem Können begeistern.

Seinen letzten Gegner, den Argentinier Francisco Antonio Mora, konnte Brähmer am 28. Oktober in der Stuttgarter Porsche-Arena mit einem spektakulären K.o. in der achten Runde besiegen. Ein weiteres Highlight der Oberhausen-Veranstaltung: Stipe Drews (31-1-0 (13)) fordert den amtierenden WBA-Weltmeister im Halbschwergewicht und überaus erfahrenen Silvio „Barbar“ Branco (55-8-2 (34)) heraus. In diesem Leckerbissen wird der kroatische „Spiderman“ Drews seinen Sieg aus dem ersten Aufeinandertreffen der beiden Boxer vor drei Jahren wiederholen und so den Weltmeistergürtel erobern wollen. Tickets zu Preisen zwischen 17,50 Euro und 221 Euro sind erhältlich unter: Universum Hotline 040-69655959, König-Pilsener-Arena-Hotline 0208-82000, an allen CTS Vorverkaufstellen oder unter www.boxing.de.

Autor: RS

Kommentieren