Facundo Quiroga vom VfL Wolfsburg fällt verletzt aus. Der Abwehrspieler aus Argentinien zog sich einen Meniskus-Einriss zu und muss eine Zwangspause einlegen.

Meniskus-Einriss legt Quiroga lahm

bbi
24. August 2006, 17:52 Uhr

Facundo Quiroga vom VfL Wolfsburg fällt verletzt aus. Der Abwehrspieler aus Argentinien zog sich einen Meniskus-Einriss zu und muss eine Zwangspause einlegen.

Pech für Facundo Quiroga und den VfL Wolfsburg: Wegen eines Meniskus-Einrisses steht der argentinische Abwehrspieler dem Bundesligisten bis auf weiteres nicht zur Verfügung. Am dritten Spieltag müssen die "Wölfe" am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) bei Bayer Leverkusen antreten.

Autor: bbi

Kommentieren