Aachen ohne Krontiris in Hannover

24. August 2006, 16:11 Uhr

Bundesliga-Aufsteiger Alemannia Aachen muss im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) beim Tabellenschlusslicht Hannover 96 auf Angreifer Emmanuel Krontiris verzichten.

Bundesliga-Aufsteiger Alemannia Aachen muss im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) beim Tabellenschlusslicht Hannover 96 auf Angreifer Emmanuel Krontiris verzichten. Der Ex-Hannoveraner laboriert an einer Mittelfußprellung. Trainer Dieter Hecking stehen zudem nach wie vor Torwart Kristian Nicht (Rotsperre) und Abwehrspieler Thomas Stehle (Lendenwirbelverletzung) nicht zur Verfügung. Ersatztorwart Marcus Hesse (Bauchmuskelverletzung) steht dagegen wieder im Kader der Alemannia, die wie Hannover beide Saison-Auftaktspiele verloren hatte. `Hannover ist nicht an Platz 18 zu messen´, warnte unterdessen Hecking.

Autor:

Kommentieren