Bundesligist 1. FSV Mainz 05 muss voraussichtlich zwei Monate auf Rechtsverteidiger Christian Demirtas verzichten. Bei dem 22-Jährigen wird eine Sehnenverletzung in der linken Fußsohle operiert.

Zwei Monate Pause für Mainzer Demirtas

jsor
21. August 2006, 17:51 Uhr

Bundesligist 1. FSV Mainz 05 muss voraussichtlich zwei Monate auf Rechtsverteidiger Christian Demirtas verzichten. Bei dem 22-Jährigen wird eine Sehnenverletzung in der linken Fußsohle operiert.

Schlechte Nachricht für Bundesligist 1. FSV Mainz 05: Rechtsverteidiger Christian Demirtas wird am Mittwoch an einer Sehnenverletzung in der linken Fußsohle operiert und fällt voraussichtlich für zwei Monate aus. Der 22-Jährige hatte sich die Verletzung in der vergangenen Woche im Training zugezogen und wurde in Basel bei einem Spezialisten untersucht. Drei bis vier Tage nach der Operation kehrt Christian Demirtas dann nach Mainz zurück.

Autor: jsor

Kommentieren