Gladbach in Nürnberg ohne Kluge und Daems

16. August 2006, 14:35 Uhr

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg am Freitagabend (20.30 Uhr/live bei arena) auf Peer Kluge und Filip Daems verzichten.

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg am Freitagabend (20.30 Uhr/live bei arena) auf Peer Kluge und Filip Daems verzichten. Kluge, der am Samstag beim Saisonauftakt gegen Energie Cottbus (2:0) neben Eugen Polanski zentral vor der Abwehr spielte, kann wegen eines Innenbandrisses im rechten Sprunggelenk nicht auflaufen und fällt auch für die folgende Partie gegen Arminia Bielefeld aus. Der Belgier Daems hat weiterhin Probleme mit der Achillessehne. Zudem muss Stürmer Wesley Sonck wegen Schmerzen in der Kniekehle noch für mindestens zwei Wochen pausieren.

Autor:

Kommentieren