Die nordamerikanischen Kunden des TV-Auslandssenders ProSiebenSat.1 Welt können in den kommenden drei Jahren von Freitag bis Sonntag die Fußball-Bundesliga verfolgen.

Bundesliga läuft auch in Nordamerika

14. August 2006, 16:52 Uhr

Die nordamerikanischen Kunden des TV-Auslandssenders ProSiebenSat.1 Welt können in den kommenden drei Jahren von Freitag bis Sonntag die Fußball-Bundesliga verfolgen.

Die nordamerikanischen Kunden des TV-Auslandssenders ProSiebenSat.1 Welt können in den kommenden drei Jahren von Freitag bis Sonntag die Fußball-Bundesliga verfolgen. Der Sender hat sich bis 2009 die Rechte gesichert und überträgt in Kooperation mit arena das Freitagsspiel sowie die Konferenzschaltungen am Samstag und Sonntag live in die USA und nach Kanada. Der deutschsprachige Pay-TV-Sender ist im Februar 2005 in den USA gestartet und hat über 14.000 Abonnenten. Seit Juni 2006 ist ProSiebenSat.1 Welt auch in Kanada auf Sendung.

Autor:

Kommentieren