Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat den abschließenden Test vor dem Hinspiel in der zweiten Runde der UEFA-Cup-Qualifikation gegen den georgischen Vertreter FC Ameri Tiflis (10. August) gewonnen.

Pantelic schießt Hertha zum Sieg

04. August 2006, 20:52 Uhr

Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat den abschließenden Test vor dem Hinspiel in der zweiten Runde der UEFA-Cup-Qualifikation gegen den georgischen Vertreter FC Ameri Tiflis (10. August) gewonnen.

Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat den abschließenden Test vor dem Hinspiel in der zweiten Runde der UEFA-Cup-Qualifikation gegen den georgischen Vertreter FC Ameri Tiflis (10. August) gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Falko Götz siegte bei Zweitligist Erzgebirge Aue 2:1 (1:1). Vor 4300 Zuschauern geriet Hertha durch ein Tor von Andrzej Juskowiak (5.) in Rückstand, doch der serbische Nationalspieler Marko Pantelic drehte mit seinen Treffern (34. und 49.) die Begegnung.

Autor:

Kommentieren