Eine deutliche Abfuhr gab es für Westfalia Buer in der letzten Woche. Aber das 0:6 bei Tabellenführer Marl-Hüls haben Thomas Wiener und sein Team abgehakt.

BL 12 WF: Expertentipp

Die Konkurrenz auf Distanz halten

Markus Päsler
11. März 2010, 16:16 Uhr

Eine deutliche Abfuhr gab es für Westfalia Buer in der letzten Woche. Aber das 0:6 bei Tabellenführer Marl-Hüls haben Thomas Wiener und sein Team abgehakt.

Buers Trainer Thomas Wiener relativiert das halbe Dutzend Gegentore vor Wochenfrist. "Es gab einige umstrittene Entscheidungen der Schiedsrichterin, sodass das Spiel schon nach 20 Minuten entschieden war", stellt er seine Sicht der Dinge dar. Gleichzeitig betont er aber auch: "Wir sind enttäuscht von unserer eigenen Leistung."

Diese sollte im direkten Duell mit Kellerkind Sportfreunde Gelsenkirchen besser werden. Denn für den Aufsteiger ist es laut Wiener ein "Sechs-Punkte-Spiel". Das Spiel gegen den Tabellenfünfzehnten soll daher gewonnen werden, um den Abstand auf die Abstiegszone gehalten wird.

Umso erfreulicher für die Westfalia, dass sie unter Woche in einem Kreispokalspiel in Erle neben Spielpraxis beim 3:2-Erfolg auch Selbstvertrauen tanken konnte. Dementsprechend tippt Thomas Wiener auf einem knappen 2:1-Sieg.

Den 20. Spieltag tippt Thomas Wiener (Trainer von Westfalia Buer):

Autor: Markus Päsler

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren