Ohne seinen Angreifer Sibusiso Zuma wird Arminia Bielefeld in den nächsten Wochen auskommen müssen. Im Test gegen Piräus hatte sich der Südafrikaner einen Teilabriss des Innenbandes im rechten Knie zugezogen.

Das Innenband! Bielefeld ohne Zuma

dbe
28. Juli 2006, 12:56 Uhr

Ohne seinen Angreifer Sibusiso Zuma wird Arminia Bielefeld in den nächsten Wochen auskommen müssen. Im Test gegen Piräus hatte sich der Südafrikaner einen Teilabriss des Innenbandes im rechten Knie zugezogen.

Bundesligist Arminia Bielefeld muss einige Wochen auf die Dienste von Sibusiso Zuma verzichten. Bei einer Kernspintomografie wurde festgestellt, dass der Südafrikaner einen Teilabriss des Innenbandes im rechten Knie erlitten hat. Der Stürmer hatte sich die Verletzung am Dienstag im Testspiel gegen Olympiakos Piräus (3:3) zugezogen.

Autor: dbe

Kommentieren