Hamburger SV im Test mit Schützenfest

21. Juli 2006, 21:23 Uhr

Der Hamburger SV zeigt sich in der Vorbereitung auf die am 11. August beginnende Saison in der Fußball-Bundesliga in Torlaune.

Der Hamburger SV zeigt sich in der Vorbereitung auf die am 11. August beginnende Saison in der Fußball-Bundesliga in Torlaune. Die Mannschaft von Trainer Thomas Doll besiegte in ihrem Trainingslager in Tirol den österreichischen Fünftligisten Union Matrei mit 12:0 (4:0). Vincent Kompany, Alexander Laas, Piotr Trochowski und Oliver Hampel erzielten vor 1200 Zuschauern jeweils zwei Treffer. Die restlichen Tore steuerten David Jarolim, Mehdi Mahdavikia, Besart Berisha und Sidney Sam bei.

Autor:

Kommentieren