Das Eröffnungsspiel der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga am 11. August (Freitag) zwischen Titelverteidiger Bayern München und Borussia Dortmund beginnt erst um 20.45 Uhr und nicht wie ursprünglich geplant um 20.30 Uhr.

Bundesliga-Eröffnungsspiel um 20.45 Uhr

21. Juli 2006, 14:02 Uhr

Das Eröffnungsspiel der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga am 11. August (Freitag) zwischen Titelverteidiger Bayern München und Borussia Dortmund beginnt erst um 20.45 Uhr und nicht wie ursprünglich geplant um 20.30 Uhr.

Das Eröffnungsspiel der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga am 11. August (Freitag) zwischen Titelverteidiger Bayern München und Borussia Dortmund beginnt erst um 20.45 Uhr und nicht wie ursprünglich geplant um 20.30 Uhr. Die 15-minütige Verschiebung gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag bekannt. Grund für die spätere Anstoßzeit ist das Vorprogramm.

Autor:

Kommentieren