Aufsteiger Alemannia Aachen hat im dritten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga die zweite Niederlage hinnehmen müssen.

Aachen verliert Test gegen Standard

15. Juli 2006, 21:23 Uhr

Aufsteiger Alemannia Aachen hat im dritten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga die zweite Niederlage hinnehmen müssen.

Aufsteiger Alemannia Aachen hat im dritten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga die zweite Niederlage hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Dieter Hecking verlor im benachbarten Eupen 0:1 (0:0) gegen den belgischen Vizemeister Standard Lüttich. Vor 4.500 Zuschauern erzielte Jovanovic in der 61. Minute das Tor des Abends. Hecking konnte erstmals den seit Mittwoch im Training unter Beobachtung stehenden Brasilianer Morais Davidson im Einsatz sehen. Anfang der Woche soll eine Entscheidung über eine mögliche Verpflichtung des Rechtsverteidiger, der beim griechischen Klub OFI Kreta unter Vertrag steht, fallen.

Autor:

Kommentieren