Biathletin Magdalena Neuner aus Wallgau hat bei ihrer Premiere bei Olympischen Winterspielen eine historische Goldmedaille für Deutschland gewonnen.

Olympia: Biathlon

Neuner holt historisches Gold

sid
16. Februar 2010, 20:04 Uhr

Biathletin Magdalena Neuner aus Wallgau hat bei ihrer Premiere bei Olympischen Winterspielen eine historische Goldmedaille für Deutschland gewonnen.

Die sechsmalige Weltmeisterin setzte sich nach Silber im 7,5-km-Sprint am Dienstag im Verfolgungsrennen über 10 km durch. Mit der 121. Goldmedaille bei Winterspielen belegt Deutschland damit erstmals den ersten Platz im "ewigen" Medaillenspiegel vor Russland. Magdalena Neuner hatte im Ziel 12,3 Sekunden Vorsprung vor Sprint-Olympiasiegerin Anastazia Kuzmina aus der Slowakei. Bronze ging an die Französin Marie Laure Brunet. Für die deutsche Mannschaft war es das zweite Gold in Vancouver nach dem Triumph von Rodler Felix Loch aus Berchtesgaden.

Autor: sid

Kommentieren