Aufsteiger Energie Cottbus präsentiert den fünften Neuzugang für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga.

Cottbus verpflichtet Bielefelder Küntzel

19. Juni 2006, 16:48 Uhr

Aufsteiger Energie Cottbus präsentiert den fünften Neuzugang für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga.

Aufsteiger Energie Cottbus präsentiert den fünften Neuzugang für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga. Die Lausitzer verpflichteten ablösefrei Stürmer Marco Küntzel, der zuletzt bei Arminia Bielefeld unter Vertrag gestanden hatte. Küntzel unterschrieb einen bis 30. Juni 2008 befristeten Vertrag. In 103 Erst- und Zweitligaspielen für Hansa Rostock, Borussia Mönchengladbach und Bielefeld erzielte der 30-Jährige 14 Tore. Zuvor hatte Energie bereits den Rumänen Vlad Munteanu von Dinamo Bukarest sowie den kroatischen U21-Nationalspieler Stiven Rivic, den chinesischen Nationalspieler Jiayi Shao und Torhüter Gerhard Tremmel in die Lausitz geholt.

Autor:

Kommentieren