MSV:Porcello im Visier

18. Mai 2006, 14:55 Uhr

Massimilian Porcello, bis 30. Juni noch bei Arminia Bielefeld gebunden, sucht eine neue Herausforderung.

Die könnte der Deutsch-Italiener beim MSV Duisburg finden. Dort herrscht nach dem Abgang von Dirk Lottner und der Absage von Thomas Broich (Mönchengladbach) Offensiv-Bedarf. Mit 25 Jahren würde Porcello genau ins Anforderungsprofil passen.

Autor:

Kommentieren