NÜRNBERG / KAISERSLAUTERN: Müller und Quattara zum Betze

16. Mai 2006, 19:06 Uhr

Der FC Kaiserslautern hat die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Zweitligaspielzeit verpflichtet.

Der FC Kaiserslautern hat die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Zweitligaspielzeit verpflichtet. Am Dienstag verpflichtete der Traditions-Verein zwei neue Spieler: Vom 1. FC Nürnberg kommt Mittelfeldakteur Sven Müller (26), vom polnischen Meister Legia Warschau Innen-Verteidiger Moussa Boureima Quattara (24), Nationalspieler von Burkina Faso. Müller erhält einen Vertrag bis 2009, Quatarra bis 2008.

Autor:

Kommentieren