Bezirksliga 13: Yunus Aral wechselt zu Phönix Bochum

Phönix gewinnt Tauziehen um Yunus Aral

Felix Guth
22. Januar 2007, 20:10 Uhr

Der SV Phönix Bochum verstärkt sich zur Rückrunde mit Yunus Aral. Der 27-jährige Defensivspezialist wechselt vom Landesligisten Tgd. Essen-West zum aktuellen Tabellen-Zehnten der Bezirksliga 13.

Phönix gewann dabei das Tauziehen mit dem Tabellennachbarn Teutonia Riemke, der laut Aussage des sportlichen Leiters Ralf Bakenecker ebenfalls an Aral interessiert war. "Das ist ein Spieler, der uns im Kampf um den Klassenerhalt sofort helfen kann", meint Phönix-Trainer Jamal El-Hassani (Foto). Riemkes Ralf Bakenecker hätte den bei SF Oestrich-Iserlohn groß gewordenen Verteidiger zwar gern gehabt, sagt aber: "Wir sind stark genug für den Ligaverbleib." Stattdessen werde man in der Rückrunde einige A-Jugendspieler in die erste Mannschaft beordern. Wer genau dies sein wird, wird Teutonias Spielertrainer Carsten Eversberg im Laufe der Woche mit dem Jugendcoach klären.

Autor: Felix Guth

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren