Während Deutschland momentan unter einer Schneedecke liegt und der Großteil aller Plätze unbespielbar ist, liegt in der ESPRIT arena ab sofort ein neuer Rasen.

Düsseldorf: Wintercup

Neuer Rasen extra für das Turnier

05. Januar 2010, 16:35 Uhr

Während Deutschland momentan unter einer Schneedecke liegt und der Großteil aller Plätze unbespielbar ist, liegt in der ESPRIT arena ab sofort ein neuer Rasen.

Eigens für den Stadtwerke Düsseldorf Wintercup (So, 10.1.2010, ESPRIT arena) wurde das Grün innerhalb von zwei Tagen verlegt, damit die Profis der vier teilnehmenden Mannschaften am kommenden Sonntag auch zu dieser Jahreszeit perfekte Spielbedingungen vorfinden.

Vorstandsmitglied Thomas Allofs erkundigte sich über das neue Grün und legte selbst Hand an beim Verlegen. „Wir sind sehr froh, dass wir hier in Düsseldorf die Möglichkeit haben, auch bei den momentan widrigen Bedingungen, so ein hochklassiges Turnier auszurichten. Ich denke, da werden auch die anderen Mannschaften von profitieren“, erklärte der ehemalige Nationalspieler.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren