Chelsea hat in der englischen Premier League die große Chance vertan, seinen Vorsprung vor dem großen Rivalen Manchester United auf sechs Punkte auszubauen.

Blues verpassen Chance

Chelsea nur Remis bei West Ham

sid
20. Dezember 2009, 19:16 Uhr

Chelsea hat in der englischen Premier League die große Chance vertan, seinen Vorsprung vor dem großen Rivalen Manchester United auf sechs Punkte auszubauen.

Nachdem ManU am Samstag beim FC Fulham 0:3 verloren hatte, kamen die "Blues" mit Michael Ballack am Sonntag im Londoner Derby beim Tabellenvorletzten West Ham United nicht über ein 1:1 hinaus. Damit vergrößerte Chelsea sein Polster lediglich auf vier Zähler.

Alessandro Diamanti hatte West Ham in der 45. Minute per Foulelfmeter in Führung gebracht, Mittelfeld-Star Frank Lampard glich in der 61. Minute auf gleichem Wege aus - allerdings erst im dritten Versuch. Zuvor hatte der Schiedsrichter zwei erfolgreiche Schüsse des zuvor selbst gefoulten Nationalspielers zurückgepfiffen. Ballack spielte 90 Minuten durch.

Autor: sid

Kommentieren