Am Mittwoch, 3. Februar 2010, wird wieder das „5. International Athletics PSD Bank Meeting Düsseldorf“ - ein Leichtathletik-Hallenmeeting - ausgetragen.

Leichtathletik-Meeting

Lolo Jones bleibt Düsseldorf treu

19. Dezember 2009, 13:46 Uhr

Am Mittwoch, 3. Februar 2010, wird wieder das „5. International Athletics PSD Bank Meeting Düsseldorf“ - ein Leichtathletik-Hallenmeeting - ausgetragen.

Von Beginn an dabei sind die PSD Bank Rhein-Ruhr eG, die erst im Oktober ihren Vertrag als Titelsponsor bis einschließlich 2011 verlängerte, wie auch Hürdenstar Lolo Jones. Die USAmerikanerin und Hallen-Weltmeisterin von 2008 war in der Wintersaison 2009 die mit Abstand schnellste und beständigste Hürdensprinterin der Welt und zählt mit ihrem fünften Start in der Sportstadt Düsseldorf zur festen Besetzung des Meetings.

Eins der zehn weltbesten Hallen-Meetings

Nach zwei Siegen 2007 und 2008 sowie einem zweiten Rang 2006 hatte die 27-Jährige beim letzten Meeting im Finale kein Glück - sie patzte bereits an der zweiten Hürde und schied aus. Das mit Spannung erwartete Duell mit ihrer Landsfrau Candice Davis, Hallen-WM-Zweite von 2008, fiel aus. Doch die Neuauflage lässt nicht lange auf sich warten. Meeting-Direktor Marc Osenberg konnte beide Hürdensprinterinnen auch für die fünfte Auflage der Veranstaltung verpflichten, die wie in den Vorjahren von der sportAgentur Düsseldorf GmbH organisiert wird und seit 2007 zu den zehn weltweit besten Hallen-Meetings zählt.

Das US-Duo im Hürdensprint trifft 2010 unter anderen auf Europas Elite: Hallen-Europameisterin Eline Berings aus Belgien sowie die dreimalige deutsche Meisterin über die 100 m Hürden (2007, 2008 und 2009), Carolin Nytra (Bremen). Die 60 m Hürden der Frauen sind eine von insgesamt zwölf Disziplinen des „International Athletics PSD Bank Meeting Düsseldorf“, dass auch 2010 den begehrten „EAA-Status“ des Europäischen Leichtathletik-Verbandes (EAA) erhielt.

Ticketverkauf bereits gestartet

Die Frauen sind zudem noch über 60 m, 800 m, 1500 m und im Dreisprung gefordert; die Männer über 60 m, 800 m, 1500 m, 5000 m, 60 m Hürden sowie im Kugelstoßen und Stabhochsprung. Der frei empfangbare Sportsender Eurosport wird 2010 erneut zwei Stunden live und zur besten Sendezeit aus Düsseldorf übertragen – und ein Millionen-Publikum erreichen. TV-Bilder aus der Landeshauptstadt sind in insgesamt 55 Ländern in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum zu sehen.

Tickets sind erhältlich unter www.psd-bank-meeting.de, in den Touristeninformationen Düsseldorfs am Hauptbahnhof und am Marktplatz, unter der Tickethotline 01805-644332 sowie – falls Restkarten vorhanden sind – an der Abendkasse. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen zehn, Erwachsene 16 Euro. Die An- und Abreise mit dem ÖPNV ist im Preis bereits enthalten. Die 2000 Besucher fassende Leichtathletik-Halle im Arena-Sportpark ist seit dem 1. Hallen-Meeting regelmäßig ausverkauft.

Autor:

Kommentieren