Bundesligist Hertha BSC Berlin hat Nachwuchsspieler Sofian Chahed einen neuen Vertrag angeboten. Die

Chahed bekommt Drei-Jahres-Vertrag bei Hertha

us
06. April 2006, 15:58 Uhr

Bundesligist Hertha BSC Berlin hat Nachwuchsspieler Sofian Chahed einen neuen Vertrag angeboten. Die "alte Dame" will den 22 Jahre alten Abwehrspieler für drei weitere Jahre an sich binden.

Hertha BSC Berlin hat Defensivspieler Sofian Chahed einen Drei-Jahres-Vertrag angeboten. "Die Unterschrift ist nur noch Formsache", sagte Hertha-Manager Dieter Hoeneß. Der 22 Jahre alte Chahed hat den Sprung aus der eigenen Jugend des Bundesligisten gemeistert und zählt seit dieser Saison zum Stammpersonal des Hauptstadtklubs.

Autor: us

Kommentieren