Tischtennis-Rekordnationalspieler Jörg Roßkopf ist ab August 2010 neuer Herren-Bundestrainer. Der 40-Jährige wird Nachfolger von Richard Prause.

Roßkopf übernimmt

"Freue mich sehr auf die neue Aufgabe"

sid
14. Dezember 2009, 12:44 Uhr

Tischtennis-Rekordnationalspieler Jörg Roßkopf ist ab August 2010 neuer Herren-Bundestrainer. Der 40-Jährige wird Nachfolger von Richard Prause.

Prause zieht sich etwas überraschend auf eigenen Wunsch von seinem Amt zurück und wechselt an die neue Akademie des österreichischen Ex-Weltmeisters Werner Schlager.

"Ein Platz im Bundestrainer-Team des DTTB kommt für mich zwar früher als erwartet, aber ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe", sagte Roßkopf. Seinen Vertrag als Assistenztrainer der Europameister um Timo Boll hatte Roßkopf erst im September um ein Jahr bis Ende 2010 verlängert. Die A-Lizenz als Trainer hatte der Doppel-Weltmeister von 1989 bereits während seiner Laufbahn erworben.

Autor: sid

Kommentieren