Laut eines Medienberichts hat die UEFA den ukrainischen Schiedsrichter Oleg Orichejow im Zuge des europäischen Wettskandals bis auf weiteres suspendiert.

UEFA suspendiert Schiri

Persönlicher Kontakt zur Wettmafia

sid
30. November 2009, 20:25 Uhr

Laut eines Medienberichts hat die UEFA den ukrainischen Schiedsrichter Oleg Orichejow im Zuge des europäischen Wettskandals bis auf weiteres suspendiert.

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat nach Informationen von Spiegel online den ukrainischen Schiedsrichter Oleg Orichejow bis auf weiteres von der Leitung aller Spiele ihrer Wettbewerbe suspendiert. Der 42-Jährige habe bei einer Anhörung in der UEFA-Zentrale gestanden, persönlichen Kontakt zu einem Mitglied der "Führungsebene" des Wettbetrüger-Ringes zu haben, der bei einer bundesweiten Razzia ausgehoben worden war. Den Vorwurf, ein Spiel in der Europa League manipuliert zu haben, bestreitet Orichejow.

Autor: sid

Kommentieren