Bundesligist Werder Bremen wird drei Wochen ohne Kapitän Frank Baumann auskommen müssen. Der Mannschaftskapitän hat sich im Champions-League-Spiel in Turin erneut eine Verletzung am Innenband zugezogen.

Werder-Kapitän Baumann erneut verletzt

sew
08. März 2006, 14:57 Uhr

Bundesligist Werder Bremen wird drei Wochen ohne Kapitän Frank Baumann auskommen müssen. Der Mannschaftskapitän hat sich im Champions-League-Spiel in Turin erneut eine Verletzung am Innenband zugezogen.

##Picture:panorama:399##

Werder Bremen muss nach dem unglücklichen Ausscheiden in der Champions-League einen weiteren Rückschlag verkraften. Mannschaftskapitän Frank Baumann wird dem Bundesligisten mindestens drei Wochen lang nicht zur Verfügung stehen.

Der Abwehrspieler erlitt bei der 1:2-Niederlage der Hanseaten am Dienstag im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Juventus Turin erneut eine Innenbandverletzung im Knie.

Wegen einer ähnlichen Blessur war Baumann schon am vergangenen Wochenende in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen (1:1) nicht zum Einsatz gekommen.

Autor: sew

Kommentieren