Drittligist Borussia Dortmund II musste sich am Dienstag beim Testspiel gegen den Regionalligisten SC Preußen Münster mit 0:3 (0:0) geschlagen geben.

BVB II - Münster 0:3

Schneider-Elf verliert Testspiel

17. November 2009, 17:01 Uhr

Drittligist Borussia Dortmund II musste sich am Dienstag beim Testspiel gegen den Regionalligisten SC Preußen Münster mit 0:3 (0:0) geschlagen geben.

Die Tore für Preußen Münster – die Partie wurde kurzfristig auf das Dortmunder Trainingsgelände verschoben und bereits um 14.30 Uhr angestoßen – erzielten Jerome Aussauer (58., 89.) und Konstantin Möllering (77.).

BVB-Coach Schneider zeigte sich trotz der Niederlage gegen den ehemaligen Liga-Konkurrenten zufrieden. „Es war eine gute Einheit, wenngleich man das Ergebnis nicht ganz ernst nehmen kann. Wir mussten die letzten Minuten in Unterzahl spielen und haben schon davor zahlreich durchgewechselt“, erklärte Schneider nach Abpfiff.

Für Christian Eggert war die Partie vorzeitig beendet. Der Mittelfeldakteur musste in der 80. Minute mit Verdacht auf eine Innenbandverletzung das Spielfeld verlassen. Eggert wird damit auch am kommenden Samstag bei der Partie gegen den VfL Osnabrück fehlen.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren