BL

Schalke: "Charakterlos" - So reagiert das Netz auf das Aus von Gross, Schneider und Co

28. Februar 2021, 10:05 Uhr
Auch Jochen Schneider muss gehen. Foto: dpa

Auch Jochen Schneider muss gehen. Foto: dpa

Einen Tag nach der 1:5-Klatsche beim VfB Stuttgart herrscht Tabula rasa beim FC Schalke 04: Christian Gross, Jochen Schneider, Sascha Riether und Werner Leuthard sind weg. Im Netz reagiert mal wieder Galgenhumor.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

02.03.2021 - 11:36 - charly05

Bierchen
Bierchen sollte ab und zu mal ein Bierchen weglassen, wäre besser fürs Hirn.
Nicht das er später seinen Grasliegeplatz vollkotzt.....

01.03.2021 - 17:22 - Bierchen

# Royalblue
# charly05

Ist mir völlig egal.
Aufstieg und der Pokal.
Hauptsache Ihr fahrt zur Hölle!

Wir lagen träumend im Gras . . .

28.02.2021 - 17:50 - Royalblue

Wenn die roten den Aufstieg wieder vergeigen,lege ich mich eine Woche träumend ins Gras.....

28.02.2021 - 15:58 - charly05

Bierchen
Wir lagen träumend im Gras . . .und als wir wach wurden sahen wir den Kielerstorch Richtung Berlin fliegen

Beitrag wurde gemeldet

28.02.2021 - 13:21 - soso

Ja richtig o5

.... ode laßt die Altinternationalen ran, mit Olli Reck.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.02.2021 - 13:09 - firlefanz1905

Ja, wieder muss ein Trainer daran glauben. Man sollte die unfähigen Spieler einfach vor die Tür setzen, ohne Bezahlung. So wie Schalke spielt, kann man auch die zweite Mannschaft in der Liga spielen lassen. Bin mir sicher, die würden sogar den Klassenerhalt schaffen.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.02.2021 - 12:10 - It's man

Okay, haben wir uns schön aufgeregt und gehen in Lumpen, so what? Heute ist der erste Tag der Zukunft. Fiebern wir halt in einer anderen Liga mit - Hauptsache Spieltag.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.02.2021 - 11:59 - soso

Unterirdische Kicker und ein Stasi im A-Rat. Der liebe Teddybär muß gehen, aber die hinterfotzigen,
nutzlosen, überschätzten, unterbelichteten Kicker sahnen weiter ab und dürfen bleiben.
Einfach ein erbärmliches Bild im tiefsten Pott.

Da leisten sie Woche für Woche Arbeiztsverweigerung und stecken am Ende des Tages dem Coach
ein Messer ins Kreuz.

Wer da als Trainer kommt, dem ist wirklich nicht zu helfen !

Das ist nur 1971 getoppt worden !

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.02.2021 - 11:27 - fussballnurmi123

Konsequenterweise müsste jetzt noch die Abmeldung vom Spielbetrieb erfolgen.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

28.02.2021 - 11:22 - Bierchen

Wir lagen träumend im Gras . . .

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.