Rot-Weiß Oberhausen hat einen Sieg im ersten Spiel verpasst. Gegen die Reserve des FC Schalke 04 fielen am Sonntagnachmittag keine Tore - dank eines starken S04-Torwarts.

RL West

Keine Tore! RWO verzweifelt an Schalke-Torwart Schubert

13. September 2020, 15:56 Uhr
Foto: Micha Korb

Foto: Micha Korb

Rot-Weiß Oberhausen hat einen Sieg im ersten Spiel verpasst. Gegen die Reserve des FC Schalke 04 fielen am Sonntagnachmittag keine Tore - dank eines starken S04-Torwarts.

Rot-Weiß Oberhausen ist am ersten Spieltag nicht über ein 0:0 herausgekommen. Gegen den FC Schalke 04 II verzweifelte die Mannschaft von Dimitrios Pappas vor allem am gegnerischen Torhüter - der sonst in der Bundesliga spielt.


Sowohl für RWO als auch für Schalke war es die erste Partie in der neuen Saison. Am ersten Spieltag fiel die Partie der Oberhausener in Wegberg-Beeck aufgrund eines positiven Corona-Falls aus, das Spiel zwischen Schalke II und Borussia Mönchengladbach II wurde ebenfalls verlegt.

Im Tor der Schalker stand ein prominentes Gesicht: Profi-Ersatztorwart Markus Schubert wurde auf den Rasen geschickt, nachdem das Schalker DFB-Pokalspiel gegen Schweinfurt 05 abgesagt worden war. Und die Aufstellung des 22-Jährigen sollte sich lohnen. Im ersten Durchgang musste er gegen Sven Kreyer (36.) und Alexander Scheelen (45.) seine ganze Klasse zeigen. Auch sonst hatte RWO die besseren Möglichkeiten: Neuzugang Shun Terada traf aber nur die Latte (33.). 

Nach ausgeglichener Anfangsphase hatten die Oberhausener mehr und mehr das Geschehen bestimmt. Bitter aus RWO-Sicht: Vincent-Louis Stenzel musste bereits nach einer halben Stunde verletzungsbedingt raus. Auf Schalker Seite musste Torwarttrainer Christian Wetklo auf die Tribüne, nachdem er sich zu lautstark aufgeregt hatte. Schon in der ersten Hälfte war dementsprechend viel Feuer drin.


Kreyer scheitert an Schubert

Nach dem Seitenwechsel passierte zunächst nicht viel. Schalke hatte zunächst mehr vom Spiel, kam jedoch nicht zu nennenswerten Torchancen. Anders als die Oberhausener: Aber erneut fand Kreyer in Schalkes Torwart Schubert seinen Meister. Erst rettete der Schlussmann mit den Fäusten gegen einen Kopfball aus kurzer Distanz (67.), dann parierte er kurz darauf einen weiteren Schuss Kreyers (71.). Auf der Gegenseite verpasste der eingewechselte Fatih Candan die schmeichelhafte Führungs für Königsblau - RWO-Torwart Justin Heekeren war auf dem Posten.


In der Schlussphase drückten beide Teams nochmal auf das Siegtor. Es sollte jedoch nicht mehr fallen - so dass das Debüt von Pappas ohne Treffer endete. 

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

13.09.2020 - 21:55 - Germeta04

Nennt die 4 Profis lieber : 4 von denen die gegen Ver und Uerdingen verloren haben

13.09.2020 - 20:42 - Du schöner RWE

Das sehen die RWO-Fans aber nicht, dass S 04 auch Chancen hatte. Wieviel Bundesligaspiele haben Mercan und Taitague gemacht? Ich höre diese Namen heute zum ersten Mal.

13.09.2020 - 19:27 - derdereuchversteht07

Habe nur die letzten 20 Minuten gesehen.
Da ist mir ein guter RWO Torwart aufgefallen.
Zumindest bei zwei Situationen.

13.09.2020 - 19:19 - BOT-S04

Schubert hat heute den Unterschied gemacht. Das war ganz große Klasse was er da gehalten hat. Leider bin ich aber auch absolut kein Freund davon, dass Spieler dieser Klasse (und für die Regionalliga ist er halt Klasse) da mitspielen. Einfach mal eine eigene U23 Liga gründen und das Thema ist vom Tisch. So ist es einfach nur Wettbewerbesverzerrung, denn ich behaupte wie unser U23 Trainer, ohne Schubert wäre es nicht 0:0 ausgegangen. Aber auch der Keeper von RWO, Klasse mit seinen 19 Jahren. Auch der Stream, Weltklasse für einen Regionalligsten. Hoffentlich darf man nächste Woche wieder mit ein paar Zuschauern ins Stadion.

13.09.2020 - 19:08 - redbull1de

@Du schöner RWE
Gut das Du so aufpasst. Es waren natürlich nur 3 Spieler der 1. Mannschaft (Markus Schubert, Levent Mercan, Taitague)
Werde Franky4Fingerz natürlich sofort in die Schranken verweisen :-)

13.09.2020 - 18:44 - Du schöner RWE

Liebe RWO-Fans, einmalig wieder in der Eigenwahrnehmung. Vier Profis bei der U23 dabei, da war ein Einziger dabei, der stand im Tor. Ansonsten waren das alles Spieler aus dem Kader der 2. Mannschaft. Objektiv geht anders.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 17:49 - redbull1de

@Platzwart
Natürlich hast Du Recht. Kam reflexartig

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 17:34 - Platzwart_sein_sohn

@redbull1de
Nübel naja dachte der spielt in Bayern.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 17:14 - redbull1de

@rwegunter
Das was Du geschrieben hast ist weit unter dem Niveau was Franky jemals geschrieben hat.
Man kann über sein Geschreibsel unterschiedlichster Meinung sein aber die Ansprache würde Franky nie wählen.

Zum Spiel: Nübel hat das Spiel für Schalke gerettet. Da wären wir mal wieder beim Thema Profis einsetzen,Spiele verschieben und den U23 Mannschaften.
Ein viertliga Torwart hätte das nicht gehalten.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 17:07 - RWOlli

@rwespacko
Unsere Mannschft hat in neuer Zusammensetzung super gespielt und ich sehe der Saison gelassen entgegen!
S04 war heure eine gute und gut besetzte Mannschaft! Die werden auch oben mitspielen.
Uns ging nicht nach der 60 Minute die Luft aus! Denk mal drüber nach!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 17:03 - rwegunter

@Blackout
Ich beobachte das Forum seit Jahren,schreibe hier nie!Aber wegen dem Franky,der nur Scheiße schreibt,sind mir eben mal die Tasten so durchgerutscht.Geht nicht gegen RWO,gegen diese Person.Alles Gut.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 16:43 - Kleeblatt1904

Die Truppe hat Potenzial. Technisch stärker als letztes Jahr. Könnte was werden..

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

13.09.2020 - 16:34 - blackout

Dieser Kommentar wurde entfernt.

Beitrag wurde gemeldet

13.09.2020 - 16:21 - Franky4Fingerz

"Vier S04-Spieler, die sich überwiegend mit den Profis vorbereitet haben (oder Profis sind), standen in der U23-Startelf gegen RWO".
Müssen wir mit leben...

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

13.09.2020 - 16:16 - rwegunter

Dieser Kommentar wurde entfernt.