Startseite

MSV im Weserstadion ohne Grlic und Biliskov

MSV im Weserstadion ohne Grlic und Biliskov

Im Ligaspiel bei Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) muss der MSV Duisburg auf die verletzten Mariano Biliskov und Ivica Grlic verzichten. Dafür sind Alexander Meyer und Markus Anfang wieder fit.

Für die schwere Auswärtsaufgabe bei Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) kann MSV-Trainer Norbert Meier nicht aus dem Vollen schöpfen. Der MSV Duisburg muss im Weserstadion ohne Mittelfeldspieler Ivica Grlic und Innenverteidiger Mariano Biliskov auskommen.

Grlic leidet an einer Bauchmuskelzerrung, Biliskov an Rückenbeschwerden. Dafür kann Trainer Norbert Meier wieder auf die zuletzt ausgefallenen Alexander Meyer und Markus Anfang zurückgreifen.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.