Trisic trifft

26.07.2009

Schalke II: 1:0 gegen Langscheid/Enkhausen

Trisic trifft

Einen Tag nach der 0:2-Niederlage gegen den NRW-Ligisten Sportfreunde Siegen durfte die zweite Mannschaft des FC Schalke wieder einen Erfolg feiern.

Im Rahmen ihres Kurztrainingslagers im Sauerland traten die Königsblauen beim Westfalenligisten SuS Langscheid/Enkhausen an - und gewannen mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Milko Trisic in der 67. Minute.

Björn Traufetter und Marcel Ramsey hatten zuvor in der ersten Halbzeit vier große Möglichkeiten vergeben. Aber auch Langscheid setzte mit zwei guten Aktionen ein Ausrufezeichen. Nach dem Wechsel verpasste zunächst der eingewechselte Christian Erwig die Führung, ehe Trisic nach einer Ecke von Jeffrey Tumanan, der den Ball Massih Wassey vorlegte, mit einem schönen Kopfball traf.

Autor:

Kommentieren

Mehr zum Thema

Rubriken