MSV: Erste Neuverpflichtung für die neue Saison

Bruno Soares trainiert schon mit

01. April 2009, 15:34 Uhr

Der erste Neuzugang der „Zebras“ für die neue Saison steht fest.

Bruno Soares hat beim MSV unterschrieben. Der 27-jährige Innenverteidiger hat Peter Neururer im Probetraining überzeugt und kommt vom brasilianischen Erstligisten Portuguesa SP.

Sein Berater Hannes Bongartz hat den 1,91 Meter-Mann bereits jetzt zum MSV geschickt und deshalb trainiert Soares bereits mit der Mannschaft. „So hat er Zeit, sich an alles zu gewöhnen und kann im Sommer voll einsteigen“, freut sich Neururer über seine Neuverpflichtung und die Tatsache, dass die Eingewöhnungszeit bereits jetzt stattfinden kann. „Er ist ein knochenharter Mann, technisch gut und eine echte Bereicherung für uns.“

Soares absolvierte in der Winterpause auch ein Probetraining beim FC Schalke 04, wurde dort aber nicht genommen. „Das hatte weniger mit seinen Qualitäten zu tun“, weiß Neururer, dass der interne Zoff bei den Königsblauen dazu geführt hat, dass Soares nicht verpflichtet wurde.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren