22.05.2018

Rot Weiss Ahlen

Fanliebling wechselt in die Kreisliga

Foto: Gröner

Rot Weiss Ahlen und Rouven Meschede gehen nach vier Jahren getrennte Wege. Der Mittelfeldspieler kehrt nach Hamm zurück.

Fanliebling und Leistungsträger Rouven Meschede wird in der neuen Saison nicht mehr das Trikot von Rot Weiss Ahlen tragen. Er spielt künftig in seiner Heimatstadt Hamm für den dortigen A-Ligisten DJK SVE Heessen. Für Heessen war Meschede bereits in seiner Jugend aktiv.

In Ahlen schaffte der 27-Jährige 2010 den Sprung aus dem Nachwuchs in die erste Mannschaft, die damals in der 3. Liga spielte. Mit einer Unterbrechung, als er drei Jahre lang bei der Hammer SpVg unter Vertrag stand, spielte Meschede seither für RWA. Für Ahlen bestritt er knapp 100 Pflichtspiele, in denen er fünf Tore erzielte.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken