16.04.2018

OL WF

RW Ahlen verpflichtet Ex-Essener

Foto: Thorsten Tillmann

Westfalen Oberligist Rot Weiss Ahlen verstärkt sich zur kommenden Saison mit einem Defensivspezialisten aus der Westfalenliga.

Rot Weiss Ahlen hat mit Justin Mingo einen weiteren neuen Spieler für die kommende Saison verflichtet. Wie der Oberligist auf seiner Vereinshomepage bekannt gab, wechselt der in Essen geborene Defensivallrounder vom TuS 05 Sinsen an die Werse.

Der 22-Jährige ist in der Lage, mehrere Positionen in der Defensive zu bekleiden und hat bereits bei Rot-Weiss Essen, Rot-Weiß Oberhausen und dem TSV Marl-Hüls Erfahrungen in der U19-Bundesliga, als auch in der Oberliga gesammelt.

[person_box=14204]Justin Mingo[/person_box]

„In Marl-Hüls war Justin absoluter Leistungsträger in der Oberliga. Er bringt die Attribute mit, die wir brauchen. Er besitzt großes Entwicklungspotenzial, hat einen starken Willen, eine gute Technik und Geschwindigkeit und besitzt einen tadellosen Charakter“, erläutert Ahlens Trainer Michael Schrank den Transfer.

Autor: Marlon Irlbacher

Kommentieren

Mehr zum Thema